Veranstaltung

Das Thema des 4. taxcellence clubs am 21. März 2019 lautet: „Anzeigepflicht für Steuergestaltungsmodelle – nationale Umsetzung der EU-Richtlinie – Ausdehnung auf nationale Sachverhalte“.

Freuen Sie sich auf eine spannende Diskussion und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu platzieren. Anschließend haben Sie Gelegenheit zum Networking.

Die Veranstaltung richten wir in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf aus.
Im Mittelpunkt des Abends steht die geplante Anzeigepflicht für Steuergestaltungsmodelle. Der am 30. Januar 2019 vom Bundesfinanzministerium auf den Weg gebrachte Gesetzentwurf sieht eine Ausweitung der Anzeigepflicht auch auf rein nationale Steuergestaltungen vor und sorgt damit zweifellos für einen neuen Höhepunkt beim Thema Tax Compliance. Hochkarätige Persönlichkeiten aus Finanzverwaltung, Gremien und Unternehmen diskutieren zentrale Fragestellungen im Zusammenhang mit den geplanten neuen Meldepflichten und Auswirkungen auf die Tax Compliance von Beratern und Unternehmen.

Freuen Sie sich auf eine spannende Expertenrunde mit:

  • Tim Hannig M.C.L., EMBA
    (Regierungsdirektor im Finanzministerium Nordrhein-Westfalen)
  • StB Jörg Müller LL.M
    (Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.)
  • RA/StB/FAStR Dr. Günter Winkels
    (Leiter Konzernsteuerabteilung, Syndikusrechtsanwalt, FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA)
  • RA/StB Dr. Marion Frotscher
    (Warth & Klein Grant Thornton AG)
  • sowie weiteren hochkarätigen Unternehmensvertretern

Moderation: Prof. Dr. Guido Förster (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf)

Nach einem Einführungsvortrag von Herrn Hannig werden die Podiumsgäste die wichtigsten Aspekte rund um die geplanten Anzeigepflichten erörtern. Auch Sie sind herzlich eingeladen, an der Diskussionsrunde mitzuwirken. Wie immer haben Sie danach beim Get-together viel Raum zum Austausch mit den Referenten, Gästen und Kollegen.

Agenda
17.30 Uhr: Empfang
18.00 Uhr: Vortrag und Diskussion
20.00 Uhr: Networking und Flying Dinner

Adresse
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Seminarraum S3/S4 im Oeconomicum
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf

Anfahrtsbeschreibung als PDF-Dokument >>Download